Gregor Soller

Chefredakteur VISION mobility

HUSS-VERLAG GmbH

Gregor Soller ist Chefredakteur des Objektes VISION mobility.

Gregor Soller studierte Industrial Design und war nach seiner Beschäftigung als Industriedesigner als Redakteur für diverse Fahrzeugpublikationen tätig, zuletzt als Leiter Test und Technik sowie Sonderobjekte bei einem großen Fachverlag. Die dort erworbenen Einblicke und Kompetenzen bringt er jetzt in das Objekt VISION mobility des HUSS-Verlages ein.

Dieses behandelt die Themen künftiger Fortbewegung vornehmlich für Flotten, Profis und Mobilitätsbegeisterte. Neben der reinen Mobilität gehören dazu die Säulen Kommunikation und Infrastruktur, die nicht nur den Pkw-Verkehr, sondern alle Bewegungsformen vom Lastenrad bis hin zum Schwerverkehr der Logistik umfassen. Der Fokus liegt dabei auf alternativen Antriebsformen und Verkehrsmitteln.

Reference Session

VISION mobility Think Tank 2

Talkrunde zum Thema "Platz da! Wie neue Mobilitätskonzepte Raum in den Innenstädten zurückgeben können"

Conference Area / Ausstellung

VISION mobility Think Tank 3

Talkrunde zum Thema "Stadt unter Strom - Neue Strömungen aus der Ladetechnik"

Conference Area / Ausstellung